Zuvuya Flow Verlag ° Allmendstrasse 83 ° 4500 Solothurn
+41 79 789 21 13

Abschluss der Gestaltung «Zuvuya Agenda 2019»

«Heureka» hat Archimedes ausgerufen, als er ein kniffliges Problem gelöst hatte.

Unser Zuvuya°Design°Team (www.moser.ch) ist bald auch an diesem Zeit°Punkt angelangt, wo wir alle zusammen ausrufen können ; «Wir haben es geschafft» !

Die zweite Auflage unserer «Zuvuya Agenda» fürs nächste Jahr wird nicht nur zahlreiche grafische Erneuerungen und kreative Erweiterungen aufweisen, sondern auch neue Texte, die allen Einsteigern das Eintauchen in die «Gesetze der Zeit» vereinfachen sollen. Dazu haben wir alle Texte in drei Spielstufen eingeteilt : Grün für alle Anfänger und neue Zuvuya°SurferInnen, Blau für die Fortgeschrittenen unter euch und schliesslich GOLD für all diejenigen unter euch, welche das ABC der Zeit bereits gemeistert haben.

        

Natürlich werden wir euch auch im nächsten Jahr wieder mit zahlreichen Videos und BLOGS begleiten, damit ihr raschmöglichst die Magie unserer Agenda erleben könnt.

Nebst den Texten gibt es vom kreativen Team auch zahlreiche neue Mayagrafiken, die mich als geistigen Vater dieses Projektes extrem begeistert haben, als ich sie vor ca. zwei Wochen zum ersten Mal gesehen habe. Das ist übrigens für alle Beteiligten einer der tollsten Aspekte dieses gemeinsamen Abenteuers : Dass wir jedes Jahr unsere Agenda optimieren und weiterentwickeln können und uns auch gestalterisch immer wieder neu austoben dürfen 🙂

Weiter möchte ich an dieser Stelle auch meinem langjährigen, zeitreisenden Freund und Maya°Forscher Rob MEN danken, der wie immer das «technische Lektorat» übernommen hat. Als blauer Adler ist es eine seiner Kernkompetenzen mit seinen geübten Adleraugen über die Agendaseiten zu fliegen und alle Fehler zu entdecken und uns zurückzumelden. In lak’ech lieber Bruder und Danke dass du nach wie vor mit uns auf dem Zauberteppich mitfliegst !

Weiter möchte ich mich bei meiner zeitreisenden Partnerin AndREA bedanken, die uns beim grammatologographischen Lektorat unterstützt und meine, oft etwas ausufernden Texte (Typisch bei einem elektrOMagier !), mit einer stoischen Ruhe durchkämmt und verbessert und optimiert. Schön dich erneut an Bord zu haben … auf eine magische Reise durch Zeit und Raum *

Und ja, wenn alles klappt, gehen die aufbereiteten Druckdaten irgendwann nächste Woche (13.-17. August 2018) zur Tanner Druckerei, wo sie von geübten und professionellen Händen schliesslich zu Papier gebracht werden. Auch dieses Jahr im Fünf-Farben-Druck, wobei GOLD erneut die fünfte Farbe sein wird, damit das Licht symbolisch jeden Tag aus der Agenda hinausstrahlt, egal ob draussen die Sonne scheint !

Der Vorverkauf der limitierten Auflage – dieses Jahr voraussichtlich 1500 Exemplare – ist bereits angelaufen und täglich trudeln Bestellungen über unsere Website herein, was mich natürlich riesig freut, vor allem, wenn ich Namen entdecke, die ich bereits vom letzten Jahr oder von der früheren Maya-Agenda her kenne.

Ich lade euch alle ein, JETZT zuzugreifen, denn wenn alle gedruckten Exemplare weg sind, gibt es nur noch die digitale Variante zum Selberausdrucken. Das geht zwar auch, macht aber eindeutig weniger Spass als eine gebundene, mit Gold geprägte Version zu haben.

Um euch ein kleinen Einblick in die aktuelle Agenda zu geben, gibts hier noch ein paar Screenshots aus dem Designprozess und das neue Cover mit der Schildkröte, welche in der Mayakultur die «Hüterin der Zeit» war, genau wie bei dem berühmten Roman «MOMO» von Michael Ende … Ein Zufall oder eine tolle SynchrOMisation ?

Von herzen weiterhin alles gute …

In lak’ech : u.r.s. jOsé & das Zuvuya Design Team

 

Verwandte Beiträge

0

Your Cart